Rumkugeln

Zutaten:

125 g Butter
200 g Zucker
2 mittelgroße Eier
2 Pkg Vanillezucker
70 g Kakao
500 g Haferflocken
2 Fläschchen Rum-Aroma
3 El Rum
3 El süße Sahne
Raspelschokolade

Zubereitung:

Die Butter schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen.
Eier und Zucker mit dem Mixer schaumig schlagen. Vanillezucker, Kakao, Haferflocken, Rum-Aroma, Rum, Sahne und die noch flüssige Butter dazugeben und alles gut verrühren.
Mundgerechte Kugeln formen, in Raspelschokolade wälzen und trocknen lassen.
Erst dann in eine mit Backpapier ausgelegte Dose schichten, die im Kühlschrank aufbewahrt werden sollte.